Einträge von admin

Gemeinschaftsdienst

Liebe Vereinsmitglieder und Gartenfreunde, leider stellt die Corona Krise unser Leben komplett auf den Kopf. Nichts scheint mehr so wie es war. Viele Dinge fallen aus, werden verschoben oder können nur eingeschränkt stattfinden. Das trifft leider auch auf unseren Gemeinschaftsdienst zu. Bei diesen Diensten haben wir ja immer gemeinsam mit den Wegewarten in freundlicher und […]

Leistungen des Landesverbandes der Gartenfreunde Bremen

Was macht eigentlich der Landesverband der Gartenfreunde Bremen? Viele Kleingärtnerinnen und Kleingärtner fragen sich, was der Landesverband der Gartenfreunde Bremen eigentlich macht und wofür die Beiträge an ihn zu entrichten sind. Als Landesverband der Gartenfreunde Bremen e.V. sind wir der Dachverband des Kleingartenwesens in Bremen, Bremerhaven und Wesermünde. Bereits seit 1910 vertreten wir die Interessen […]

An die Gartenfreunde

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde, die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus haben große Teile des öffentlichen Lebens eingeschränkt. Auch unser Vereinsleben. Öffentliche Zusammenkünfte, Versammlungen und Sprechstunden sind von Seiten der Behörde untersagt. Wir sind aber natürlich weiterhin telefonisch und per E-Mail erreichbar. In erster Linie geht es jetzt aber darum, Euch und eure Mitmenschen zu schützen. […]

Informationen vom Landesverband zur Corona Krise

Bremen, 23.03.2020 Aufenthalt im Kleingarten Liebe Gartenfreundin, lieber Gartenfreund, Gartenarbeit ist gut für den Körper und auch für die Seele. Durch das Pflanzen, Pflegen und Ernten lässt sich Stress vermeiden und abbauen. Zudem wird das Immunsystem durch die körperliche Betätigung gestärkt, die Muskulatur wird trainiert und die Arbeit an der frischen Luft sorgt für einen […]

Aktuelle Informationen

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde, auf Grund der Corona Krise, die unser aller Leben zum Teil erheblich durcheinander wirbelt, ergeben sich auch in unserem Verein einige Änderungen. 1. Die Jahreshauptversammlung ist bis auf Weiteres verlegt. 2. Bis auf Weiteres finden keine Gemeinschaftsdienste statt. 3. Bis auf Weiteres werden keine Schätzungen durchgeführt.